Neueste Beiträge - Enricos Reisenotizen - Seite 34

Enricos Reisenotizen

Reisen, Reisen, Reisen, andere Länder und Menschen kennen lernen. Wir berichten über unsere ganz persönlichen Reiseerlebnisse und laden Sie ein mit uns neue Destinationen zu entdecken

Avanos

Avanos war unser Ausgangspunkt für unsere weiteren Ausflüge in die verschiedenen Täler. Dennoch sollte man zumindest einen kleinen Spaziergang durch die Stadt oder entlang des Roten Flusses machen. Die Stadt wird schon bei den Hetitern für ihre Handw...
Weiterlesen
  1743 Aufrufe
Share on Pinterest
1743 Aufrufe

Suhan Hotel, Kappadokien

Am Ende des 2.Tages kommen wir wohlbehalten im Sühan Hotel in Avanos an, in dem wir nun die nächsten drei Nächte verbringen werden. Es ist ein großes Hotel, in dem viele Reisegruppen bei ihren Kappadokien-Reisen Unterkunft finden. Wie viele Menschen ...
Weiterlesen
  1553 Aufrufe
Share on Pinterest
1553 Aufrufe

Lachsalven in Eisenstadt

Selten habe ich so viele vergnügte Gesichter bei einer Ausstellungseröffnung gesehen und lautes Gelächter gehört – La Razzia macht es möglich. Am Donnerstag eröffnete in Eisenstadt, im Projektraum der Landesgalerie die Ausstellung „Trotzphase" ihre P...
Weiterlesen
  4154 Aufrufe
Share on Pinterest
4154 Aufrufe

Die Unterirdischen Städte von Kappadokien

Wann genau die ersten unterirdischen Städte in Kappadokien entstanden, kann noch nicht wirklich gesagt werden. Noch zu wenig erforscht sind diese einzigartigen menschlichen Behausungen. Als sicher gilt jedoch, dass zur Zeit der Christenverfolgung, al...
Weiterlesen
  3571 Aufrufe
Share on Pinterest
3571 Aufrufe

„Der Zerrissene“ auf Schloss Kobersdorf

Ein schöner, warmer Sommerabend, ein wunderschön renoviertes Schloss, dessen Kern – die Wasserburg – aus dem 13. Jahrhundert stammt und ein spielfreudiges Ensemble – was will man mehr?  Die Anfahrt nach Kobersdorf ist von Wien aus ein Klacks: in...
Weiterlesen
  4678 Aufrufe
Share on Pinterest
4678 Aufrufe

Und wenn es einmal regnet?

St. Anton ist ja ein wunderschöner Urlaubsort. Auch im Sommer. Aber was macht man, wenn es einmal in Strömen schüttet? Österreich-Urlaubern kennen das Problem: Gestern war es noch wunderschön, die Sonne lachte vom Himmel und das Freibad war mehr als ...
Weiterlesen
  3234 Aufrufe
Share on Pinterest
3234 Aufrufe

Musica et Artificium in St. Anton am Arlberg

Am Samstag – bei strahlendem Sonnenschein (mit ein wenig Angst vor einem vom Wetterdienst angekündigten Gewitter) – war in der Fußgängerzone von St. Anton einiges los: Beim 12. Arlberger Volksmusiktag wurde auf den Terrassen und in den Gastgärten ges...
Weiterlesen
  1705 Aufrufe
Share on Pinterest
1705 Aufrufe

Im Sommer in der „Wiege des Skilaufs“ – Anreisetag

Er ist einer der bekanntesten Orte Österreichs, wenn man ans Skifahren denkt. Ältere Leser können sich sicher noch an Karl Schranz erinnern, der hier geboren wurde, die holländische Königsfamilie ist immer wieder zu Gast und auch Putin hat den Ort sc...
Weiterlesen
  2261 Aufrufe
Share on Pinterest
2261 Aufrufe

Die beliebtesten Posts...

Warte kurz, während wir den Kalender laden

Neu! Reiseführer Kaposvár

Auf askEnrico gibt es jetzt kostenlos einen Reiseführer für Kaposvár zum Download!

Reiseführer Kaposvár

Hier downloaden: PDF Handy oder PDF Druck

Blogheim.at Logo

Go to top